kostenlose Maps für Ihre Website
Home / Service / Sekundarstufe 1

Sekundarstufe 1

Organisation der Sekundarstufe 1

Im Sekundarbereich I ist das Erlernen von zwei Fremdsprachen verbindlich. Ab Klasse 5 erlernen alle Englisch als erste Fremdsprache. Mit Beginn des siebten Schuljahrgangs wählen die Lernenden eine zweite Fremdsprache. An unserer Schule bieten wir Französisch, Russisch, Latein oder Spanisch an. In Klasse 9 können die Schülerinnen und Schüler eine der bisher nicht gewählten zweiten Fremdsprachen – Latein oder Russisch oder Französisch oder Spanisch – als dritte Fremdsprache anwählen. Das Erlernen einer dritten Fremdsprache ist nicht obligatorisch. Das Kleine Latinum als Voraussetzung für die Aufnahme eines Studiums in einer Reihe von Studienrichtungen kann nach vierjähriger erfolgreicher Teilnahme am Lateinunterricht erworben werden.

Ethik oder Religion (evang./kath.) gehört je nach Wahl des Schülers zum obligatorischen Unterricht ab Klasse 5.

Seit 2012 besteht die Möglichkeit, ab Klasse 5 am erweiterten Englischunterricht zur Vorbereitung auf den bilingualen Fachunterricht (Geschichte) teilzunehmen. Die Wochenstundenzahl in Englisch beträgt sieben Stunden und ab Klasse 7 wird der Geschichtsunterricht (3 Std.) dann in englischer Sprache gehalten. Ziel ist es, diesen bilingualen Geschichtsunterricht bis zum Abitur fortzuführen.

Das Unterrichtsfach Lernmethoden ist als Wahlpflichtkurs für alle Schüler in den Jahrgangsstufen 5 und 6 obligatorisch. Dieser Kurs hilft, „Startprobleme“ am Gymnasium zu überwinden und den eigenen Lernstil zu finden.

In den Schuljahrgängen 7 und 8 erfolgt für alle Schüler im Wahlpflichtbereich die Einführung in die Arbeit am Computer. In der Jahrgangsstufe 9 gibt es spezielle Angebote, wie beispielsweise „Wissenschaftliche Arbeitsmethoden“ (WisAm), Wirtschaftslehre und Informatik.

Am Ende der Stufe 9 muss sich jeder Schüler entscheiden, ob er Kunst oder Musik sowie Sozialkunde oder Geografie weiterhin belegt.

 

Ansprechpartner

Schulfachlicher Koordinator unseres Gymnasiums ist Herr Hübner.
Kontakt: koordinator (at) gymnasium-stadtfeld (dot) de

 

Top