kostenlose Maps für Ihre Website
Home / News

News

17. Mai 2019:

 

 
Am Dienstag, den 28. Mai 2019, erfolgt die Bekanntgabe der Prüfungsergebnisse in der Bibliothek.
Folgender Ablauf ist vorgesehen:

  • Klasse 12a: 11.30 Uhr
  • Klasse 12b: 12.00 Uhr
  • Klasse 12c: 12.30 Uhr
  • Klasse 12d: 13.00 Uhr

Weiterhin werden Hinweise zum Ablauf der mündlichen Abiturprüfungen gegeben.
Die Teilnahme aller Abiturienten ist verpflichtend.

P. Jasper
Oberstufenkoordinator
 

13. Mai 2019:

 

 
Verantwortung übernehmen – wir sind dabei!
Am 26. Mai 2019 findet europaweit die Wahl zum Europäischen Parlament statt. Die Schülerinnen und Schüler des Schuljahrgangs 9 setzen sich zurzeit im Sozialkundeunterricht mit der Bedeutung Europas in unserem täglichen Leben auseinander. Vorteile, Nachteile, Brexit und Euro – all das sind Themen, die uns täglich berühren. So kam die Klasse 9e schnell zum Entschluss, sich an der Juniorwahl zum Europäischen Parlament zu beteiligen. Sie bereiten Wahleinladungen für die Schülerinnen und Schüler der 9. bis 11. Klassen vor und führen am 21. Mai die Juniorwahl an unserem Gymnasium durch. Beachtet die Aushänge – eure Wahlbenachrichtigungen erhaltet ihr in Kürze. Beteiligt Euch! Europa wählt! Die Jugend ist dabei!

Mehr Informationen: Broschüre zur Juniorwahl
 

12. Apr 2019:

 

 
Im Schuljahr 2019/2020 wird im Schuljahrgang 6 ein wissenschaftlicher Taschenrechner im Mathematikunterricht eingeführt. Ein einheitlicher Taschenrechner bringt Ihrem Kind viele Vorteile, da beispielsweise Bedienungsschritte gemeinsam am Rechner nachvollzogen werden können. Die Schülerinnen und Schüler können sich somit untereinander verständigen und sich gegenseitig unterstützen. Die Umsetzung fällt leichter und man erreicht dadurch eine nicht außer Betracht zu lassende Zeitersparnis, da man Rechenwege nicht an vielen verschiedenen Rechnern nachvollziehen muss. Unsere Schule hat sich daher entschlossen, den Schulrechner CASIO FX 991 DE X im Mathematikunterricht einzuführen. Um Ihnen den
Einkauf zu erleichtern und damit die Schülerinnen und Schüler erfolgreich am Unterricht teilnehmen können, bieten wir Ihnen zusammen mit dem Schulhändler Calcuso.de eine Sammelbestellung aller benötigten Materialien zu Sonderpreisen an.

Hier geht es zur Sammelbestellung
 

21. März 2019:

 

 
Informationen zum Tag der Wissenschaften: Von der 1. bis zur 4. Stunde findet für alle Schuljahrgänge planmäßiger Unterricht statt. Für die Schülerinnen und Schüler der Schuljahrgänge 5 bis 9 endet der Unterricht an diesem Tag nach der 4. Stunde. Die Schülerinnen und Schüler der gymnasialen Oberstufe nehmen in der 5. und 6. Stunde am “Tag der Wissenschaften” teil.
 

12. März 2019:

 

 
Am Donnerstag, den 21. März 2019 geht das Känguru der Mathematik wieder an den Start – zum 25. Mal in Deutschland. Der Känguru-Wettbewerb wird zentral durch den Verein Mathematikwettbewerb Känguru e.V. vorbereitet und ausgewertet. Durchgeführt wird der Wettbewerb jedoch dezentral an den Schulen. 227 Schülerinnen und Schüler werden am Wettbewerbstag wieder versuchen, den weitesten Känguru-Sprung zu erreichen. Aufgrund der hohen Teilnehmerzahl muss der Wettbewerb in drei Durchgängen erfolgen.

Klassen Wettbewerbszeit Ort
5a bis 5d und 6a bis 6d 1./2. Stunde (Beginn: 7.30 Uhr) Aula
6e, 7a bis 7d und 8a bis 8d 3./4. Stunde (Beginn: 9.25 Uhr) Aula
9a bis 9e, 10a bis 10e, 11b und 12a bis 12c 5./6. Stunde (Beginn: 11.25 Uhr) Aula

Am Wettbewerb dürfen nur die angemeldeten Schülerinnen und Schüler teilnehmen. Nachmeldungen sind nicht mehr möglich. Im Falle eines entschuldigten Fehlens wird die Startgebühr erstattet. Taschenrechner sind beim Wettbewerb nicht zugelassen. „Schmierpapier“ für Skizzen und kleine Rechnungen sowie das Tafelwerk sind erlaubt.
 
Eure Mathematik-Lehrkräfte wünschen viel Erfolg beim Känguru-Wettbewerb der Mathematik!

 

5. März 2019:

 

 
Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,
auch in diesem Schuljahr ist es wieder möglich geworden, ein interessantes Konzert mit dem Philharmonischen Kammerorchester Wernigerode unter der Leitung von Christian Fitzner vorzubereiten. Am Mittwoch, den 12. März 2019 erleben die Klassen der Schuljahrgänge 5 bis 8 in der 3./4. bzw. 5./6. Stunde ein abwechslungsreiches Programm mit Werken aus verschiedenen Jahrhunderten. So hören wir z.B. Musik von Mozart und Bernstein sowie Filmmusik. Die Moderation übernehmen wieder die Schülerinnen und Schüler selbst, darauf dürfen wir gespannt sein. Die Vorbereitung erfolgt im Musikunterricht. Zur Finanzierung (5 Euro) ist eine Zuzahlung von 3 Euro je Teilnehmenden notwendig, welche bitte bis zum 8. März 2019 bei dem Klassensprecher abgegeben werden muss. Bei finanziellen Problemen bitten wir darum, die Musiklehrer zu informieren, jedem sollte unbedingt die Teilnahme ermöglicht werden. Wir freuen uns sehr auf diesen kulturellen Höhepunkt und grüßen herzlich.

Weitere Informationen zum Konzert: Konzertinformationen

Frau Pfützner, Frau Dr. Schicker, Herr Schmidt und Frau Ristau
 

4. März 2019:

 

 
Girls’Day-Mädchen-Zukunftstag/Boys’Day-Jungen-Zukunftstag:

Mehr Informationen unter: https://www.girls-day.de/Daten-Fakten/Das-ist-der-Girls-Day/In-den-Bundeslaendern/Sachsen-Anhalt oder https://www.boys-day.de/Daten-Fakten/Das-ist-der-Boys-Day/In-den-Bundeslaendern/Sachsen-Anhalt
 

4. Feb 2019:

 

 
Informationen zum letzten Schultag vor den Winterferien: Am Freitag, den 8. Februar 2019 findet für die Schuljahrgänge 5 bis 11 in den ersten drei Stunden planmäßiger Unterricht bzw. Klassenleiterstunden mit Zeugnisausgabe in der vierten Stunde statt. Die Räume können einem gesonderten Aushang entnommen werden. Die Schülerinnen und Schüler des 12. Schuljahrgangs haben bis zur 4. Stunde planmäßig Unterricht.
 

13. Jan 2019:

 

 
Am Donnerstag, den 21. März 2019 geht das Känguru der Mathematik wieder an den Start – zum 25. Mal in Deutschland. Der Känguru-Wettbewerb wird zentral durch den Verein Mathematikwettbewerb Känguru e.V. vorbereitet und ausgewertet. Durchgeführt wird der Wettbewerb jedoch dezentral an den Schulen. Die freiwillige Teilnahme am Wettbewerb ist für Schülerinnen und Schüler der Schuljahrgänge 5 bis 12 möglich – lediglich die Zustimmung der Teilnehmer ist nötig. Jeder Schuljahrgang erhält altersgerechte Aufgaben, die am Kängurutag, den 21. März 2019, in 75 Minuten zu bearbeiten sind. Der Wettbewerb finanziert sich selbst. Zur Deckung der Kosten für Vorbereitung, Organisation, Auswertung und Preise ist durch jeden Teilnehmer ein Startgeld in Höhe von 2,00 Euro zu entrichten. Die Auswertung erfolgt zentral in Berlin. Die aus unserer Schule übermittelten Daten werden elektronisch ausgewertet und die Punkte berechnet. Die Anmeldung erfolgt über die Mathematiklehrkräfte bis zum 1. Februar 2019.

Vielleicht schaffen wir in diesem Jahr einen neuen Teilnehmerrekord?

 

22. Dez 2018:

 

 
Das Gymnasium Stadtfeld führt in diesem Schuljahr wieder einen „Tag der offenen Tür“ durch und lädt alle neugierigen Eltern und Schüler recht herzlich dazu ein. Am Samstag, den 12. Januar 2019 um 10.00 Uhr beginnt der abwechslungsreiche Tag für Groß und Klein mit einer kurzen Begrüßung in der neuen Aula. Anschließend haben die künftigen Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, an der Schulrallye teilzunehmen, bei der sie spielerisch das Schulgebäude erkunden können. Auf die Besten wartet eine Siegerehrung mit tollen Preisen. An einzelnen Informationsständen stehen Fachlehrkräfte bereit, die auf die Fragen der Eltern antworten. Und natürlich ist auch für Essen und Trinken im Elterncafe in der alten Aula gesorgt, damit man sich nach dem anstrengenden und erlebnisreichen Rundgang stärken kann.

Wir freuen uns auf jeden einzelnen Besucher, dem wir unser Gymnasium präsentieren können. Der „Tag der offenen Tür“ endet um 12.15 Uhr.

Alle Informationen zur Aufnahme in den 5. Schuljahrgang zum Schuljahr 2019/2020 sind bereits online zu finden unter http://www.gymnasium-stadtfeld.de/service-2/service/


 

6. Dez 2018:

 

 
Die Vorbereitungen auf zahlreiche Adventskonzerte laufen bei unseren Chören, dem Ballett, den Instrumentalisten sowie einigen sangesfreudigen Lehrerinnen und Lehrern schon seit einiger Zeit auf Hochtouren. Mit bekannten und neuen Liedern werden die kleinen und großen Künstler das Publikum auf die Weihnachtszeit einstimmen. Ein Höhepunkt wird das große Adventskonzert am 14. Dezember um 18.00 Uhr in der Christuskirche Hasserode sein. Warum feiern wir das Weihnachtsfest eigentlich? Geht es um Geschenke, gutes Essen, um Lametta und viele blinkende Lichter? Was passiert, wenn es nicht mehr stattfindet? Das Anspiel „Das Fest findet nicht statt“ geht dieser Frage nach.

Folgende Termine sollten sich alle dafür vormerken:

  • Auf dem Weihnachtsmarkt kann man Nova Cantica am Donnerstag, den 13. Dezember ab 17.00 Uhr hören.
  • Am Freitag, den 14. Dezember um 18.00 Uhr laden Little Cantica und Nova Cantica, Ballett, Instrumentalisten und der Lehrerchor des Gymnasiums Stadtfeld zum traditionellen Adventskonzert in die Christuskirche Hasserode ein.
  • Ein Benefizkonzert geben am 16. Dezember um 15.00 Uhr in der Liebfrauenkirche Nova Cantica gemeinsam mit dem Frauenchor zu Gunsten der Kulturkirche.
  • Am letzten Schultag, den 18. Dezember stimmen am Vormittag in der Johanniskirche die Künstlerinnen und Künstler alle auf die bevorstehende Weihnachtszeit ein.
  • Am 22. Dezember um 20.00 Uhr singen die „Nova Cantica“ gemeinsam mit dem Frauenchor im KIK.

Alle Mitwirkende freuen sich auf ein zahlreiches Publikum.

Im Namen der Beteiligten
Susanne Ristau


Foto: Ingrid Hanstein

 

13. Nov 2018:

 

 
“Lesen ist Kino im Kopf”, stellte bereits Michael Ende fest. Der Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels steht unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten und zählt zu den größten bundesweiten Schülerwettbewerben. Der Wettbewerb wird von der Kultusministerkonferenz empfohlen. Rund 600.000 Schülerinnen und Schüler beteiligen sich jedes Jahr. Mitmachen können alle sechsten Schulklassen. Wer gerne liest und Spaß an Büchern hat, ist eingeladen, sein Lieblingsbuch vorzustellen und eine kurze Passage daraus vorzulesen. Bücher gibt es für jeden Geschmack und zu allen Themen. Ob Spannung, Unterhaltung, Wissen: Lesen ist Kino im Kopf und eine Reise in fremde Welten. Der Vorlesewettbewerb bietet die Gelegenheit, die eigene Lieblingsgeschichte vorzustellen und jede Menge neue Bücher zu entdecken. Und das Beste: man kann dabei auch noch gewinnen…

Der Vorlesewettbewerb wird seit 1959 jedes Jahr vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels in Zusammenarbeit mit Buchhandlungen, Bibliotheken, Schulen und kulturellen Einrichtungen veranstaltet. Auch in diesem Jahr beteiligen sich alle sechsten Klassen unseres Gymnasiums an diesem Wettbewerb. Am 6. Dezember 2018 werden wir dann in der 3. Stunde in der Aula unseren Schulsieger bestimmen. Alle fiebern schon diesem Termin entgegen…
 

6. Nov 2018:

 

 
Die folgenden Schülerinnen und Schüler haben sich zur 2. Stufe der Mathematik-Olympiade qualifiziert. Diese wird am Mittwoch, den 14. November 2018 von 7.30 bis 12.45 Uhr durchgeführt. Erlaubte Hilfsmittel sind Hilfsmittel zur geometrischen Konstruktion (Zirkel, Lineal, u.ä.). Taschenrechner und Formelsammlungen sind nicht erlaubt. Nach der Mathematik-Olympiade findet Fachunterricht laut Stundenplan statt (Bitte Unterrichtsmaterial mitbringen).

Viel Erfolg bei der 2. Stufe wünschen euch eure Mathematiklehrer!

Teilnehmende Klasse
W., Magdalena 5d
D., Kim 5c
S., Sara 5b
Z., Franz 5b
L., Carla 5d
S., Michelle 5d
S., Tarja-Sophie 5d
H., Ulrike 5a
S., Winand 5a
G., Sebastian 6c
K., Toni 6d
M., Hendrik 6a
H., Hugo 7b
T., Justin-Miguel 7a
L., Niklas 8c
S., Levin 8b
v. W., Armin 9b
H., Ben 10c

 

9. Sep 2018:

 

 
Jetzt schon an das neue Schuljahr 2019/2010 denken? Die Vorbereitungen zur Anfertigung des nunmehr fünften schuleigenen Gymnasialplaners sind bereits angelaufen. Auch für die fünfte Auflage suchen wir ein Titelbild, das den Schulplaner 2019/2020 zieren wird. Ab sofort können Vorschläge für das Titelbild des Gymnasialplaners 2019/2020 im Sekretariat oder bei den Kunstlehrerinnen eingereicht werden. Der Sieger oder die Siegerin erhält in diesem Jahr einen 75 Euro-Gutschein. Es können nur Einreichungen berücksichtigt werden, die bis zum 5. November 2018 abgegeben werden. Anschließend findet eine Online-Umfrage auf unserer Schulhomepage statt, bei der das Sieger-Bild gesucht wird.

Wir freuen uns auf zahlreiche Einreichungen!

Die Titelbilder der bisherigen Ausgaben:


 

26. Jun 2018:

 

 
Am Donnerstag, den 9. August 2018 startet für unsere Schülerinnen und Schüler das neue Schuljahr 2018/2019. Informationen zum Ablauf des ersten Schultages:

  • Für die Schülerinnen und Schüler des fünften Schuljahrganges finden bis zur einschließlich sechsten Stunde die Klassenleiterstunden statt.
  • In den ersten vier Unterrichtsstunden finden für die Schuljahrgänge 6 bis 12 die Klassenleiter- und Tutorenstunden statt; ab der fünften Stunde ist Unterricht laut Stundenplan.
  • Für die Schülerinnen und Schüler der Schuljahrgänge 5 und 6 endet der erste Schultag nach der 6. Stunde.
  • An den ersten beiden Schultagen werden keine Ganztagesangebote vorgehalten.

Bildquelle: Dieter Schütz/pixelio.de

Top