kostenlose Maps für Ihre Website
Home / News

News

28. Mrz 2018:

 

 
Der Zukunftstag für Mädchen und Jungen in Sachsen-Anhalt: Der Girls‘- und Boys‘-Day ist ein spezieller Tag zur Berufs- und Studienorientierung. Der Minister für Bildung des Landes Sachsen-Anhalt hat zur Teilnahme am Zukunftstag alles Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 10 aufgerufen und die Schirmherrschaft übernommen. Immer noch gibt es Berufe, in denen nur sehr wenige Frauen bzw. nur sehr wenige Männer arbeiten. Oft sind dies Berufe, die abwechslungsreich sind und spannende Karrieremöglichkeiten bieten. Am Girls’Day-Mädchen-Zukunftstag erhalten Mädchen die Möglichkeit, praxisnah im Handwerk und in der Industrie sowie in Hochschulen und Forschungseinrichtungen technische und naturwissenschaftliche Berufe kennenzulernen. Sie erhalten auch Einblicke in die MINT-Berufe (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) und entdecken so vielleicht, dass diese Berufe ihren Begabungen und Neigungen entsprechen. Der Boys’Day-Jungen-Zukunftstag lädt Jungen deshalb dazu ein, pflegerische, soziale und erzieherische Berufe auszuprobieren. An diesem Tag können sie den Alltag in einer Kindertagesstätte, im Krankenhaus oder Seniorenheim, einer Grundschule oder einem Schulhort entdecken.

Der Zukunftstag eröffnet den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, Berufe kennenzulernen und eigene Fähigkeiten zu testen.

Eine Anmeldung ist möglich mit dem folgenden Formular: Anmeldung

Das Anmeldeformular ist spätestens bis zum 19. April 2018 beim Klassenlehrer abzugeben.
 

Quelle: https://bildung.sachsen-anhalt.de/schueler-und-eltern/zukunftstag-fuer-maedchen-und-jungen/allgemeine-informationen/

19. Feb 2018:

 

 
Am 15. und 16. März 2018 geht das Känguru der Mathematik wieder an den Start – zum 24. Mal in Deutschland. Der Känguru-Wettbewerb wird zentral durch den Verein Mathematikwettbewerb Känguru e.V. vorbereitet und ausgewertet. Durchgeführt wird der Wettbewerb jedoch dezentral an den Schulen. 232 Schülerinnen und Schüler werden an den beiden Wettbewerbstagen wieder versuchen, den weitesten Känguru-Sprung zu erreichen. Aufgrund der hohen Teilnehmerzahl muss der Wettbewerb in drei Durchgängen erfolgen.

Klassen Wettbewerbszeit Ort
5a bis 5e / 11a / 11c / 11d / 12a / 12b 15. März 2018, 1./2. Stunde, Beginn: 7.30 Uhr Aula
6a bis 6e / 9e / 10a / 10b 15. März 2018, 3./4. Stunde, Beginn: 9.25 Uhr Aula
7a bis 7d 16. März 2018, 3./4. Stunde, Beginn: 9.25 Uhr Geo 1
8a bis 8c 16. März 2018, 3./4. Stunde, Beginn: 9.25 Uhr Info 1
8d / 8e / 9a / 9b / 9c 16. März 2018, 3./4. Stunde, Beginn: 9.25 Uhr Astro/Mathe

Taschenrechner sind beim Wettbewerb nicht zugelassen. „Schmierpapier“ für Skizzen und kleine Rechnungen sowie das Tafelwerk sind erlaubt.
 
Eure Mathematiklehrer wünschen viel Erfolg beim Känguru-Wettbewerb der Mathematik!

Die vollständige Teilnehmerliste kann hier eingesehen werden: Teilnehmerliste 2018
 

29. Jan 2018:

 

Informationsabend zur gesunden Ernährung von Kindern und Jugendlichen –
Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler! Fragen Sie sich nicht auch manchmal, ob Sie sich überhaupt gesund ernähren, ob Sie ihren Kindern ein gesundes Frühstück mitgeben? Fragen Sie sich, was ihre Kinder während der Schulzeit zusätzlich essen, wenn Sie ihnen ein Taschengeld zur gelegentlichen Selbstversorgung mitgegeben haben? Zweifeln Sie daran, dass es überhaupt möglich ist, sich vollkommen gesund zu ernähren? Wir möchten versuchen, einige dieser Fragen zu beantworten. Auf eine Frage jedoch kennen wir glücklicherweise bereits jetzt Ihre Antwort: Liegt Ihnen die Gesundheit ihrer Kinder am Herzen? Wir möchten Sie darüber informieren und aufklären, warum die Kinder und Jugendlichen in Deutschland und natürlich auch an unserer Schule, täglich einer Ernährungssituation ausgesetzt sind, dessen Gefahren sich leider die wenigsten bewusst sind.
Besonders in der Schule werden Kinder und Jugendliche jeden Tag mit Konfliktsituationen, Stress und hohem Leistungsdruck konfrontiert. Eine ungünstige Nährstoffversorgung begünstigt die Stressanfälligkeit des Kindes. Eine gesunde Ernährung bildet daher die Grundlage für einen erfolgreichen Lernalltag und liefert ihrem Kind vor allem Energie, um alle Aktivitäten in der Schule zu meistern und Stress in der Schule zu minimieren. Wir möchten Ihnen Alternativen aufzeigen, wie sich ihre Kinder mit ihrer Unterstützung gesünder ernähren und gesünder lebe können.
Wir sind das FooFa-Team des Gymnasiums Stadtfeld und freuen uns gemeinsam mit Ihnen auf einen Informationsabend in unserer Aula, der am Dienstag, den 13. Februar 2018 um 18:00 Uhr stattfinden wird.

Herr Wilde
 

20. Jan 2018:

 

 
Informationen zum letzten Schultag vor den Winterferien: Am Freitag, den 2. Februar 2018 findet für die Schuljahrgänge 5 bis 11 in den ersten drei Stunden planmäßiger Unterricht bzw. Klassenleiterstunden mit Zeugnisausgabe in der vierten Stunde statt. Die Räume können einem gesonderten Aushang entnommen werden.
Die Schülerinnen und Schüler des 12. Schuljahrgangs haben bis zur 4. Stunde planmäßig Unterricht.
 

4. Jan 2018:

 

 
Das Gymnasium Stadtfeld veranstaltet auch in diesem Jahr wieder einen „Tag der offenen Tür“ und lädt alle neugierigen Eltern und Schüler recht herzlich dazu ein. Am Samstag, den 20. Januar 2018 um 10.00 Uhr beginnt der abwechslungsreiche Tag für Groß und Klein mit einer kurzen Begrüßung in der neuen Aula. Anschließend haben die künftigen Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, an der Schulrallye teilzunehmen, bei der sie spielerisch das Schulgebäude erkunden können. Auf die Besten wartet eine Siegerehrung mit tollen Preisen.
An einzelnen Informationsständen stehen Fachlehrkräfte bereit, die auf die Fragen der Eltern antworten. Und natürlich ist auch für Essen und Trinken im Elterncafe in der alten Aula gesorgt, damit man sich nach dem anstrengenden und erlebnisreichen Rundgang stärken kann.
Wir freuen uns auf jeden einzelnen Besucher, dem wir unser Gymnasium präsentieren können. Der „Tag der offenen Tür“ endet um 12.15 Uhr.

Alle Informationen zur Aufnahme in den 5. Schuljahrgang zum Schuljahr 2018/2019 sind bereits online zu finden unter http://www.gymnasium-stadtfeld.de/service-2/service/


 

13. Nov 2017:

 

 
Die Vorbereitungen auf zahlreiche Adventskonzerte laufen bei unseren Chören, der Theatergruppe, dem Ballett sowie zahlreichen Instrumentalisten schon seit einiger Zeit auf Hochtouren. Mit bekannten und neuen Liedern werden die kleinen und großen Künstler das Publikum auf die Weihnachtszeit einstimmen. Ein Höhepunkt wird die Aufführung des Musicals „Mister Scrogge“ sein. Der griesgrämige und reiche Mister Scrooge will das Weihnachtsfest nicht feiern. Seinen Sekretär Bob muss noch bis zum späten Abend bei ihm arbeiten, obwohl dessen Familie schon lange mit dem Abendessen auf ihn wartet. Kein Geld gibt Scrooge für Arme, er verachtet alle, die auf Almosen angewiesen sind. Im Traum erscheinen ihm nachts drei Geister, welche ihn in die vergangene, gegenwärtige und zukünftige Weihnacht entführen. Wird er verstehen und das Wunder der Weihnacht erleben?

Folgende Termine sollten sich alle dafür vormerken:

  • Zum traditionellen Benefizkonzert für die Kinderhilfe Siebenbürgen laden Nova Cantica, Theatergruppe, Ballett und Band am 1. Adventssonntag, den 3. Dezember 2017 um 15.00 Uhr in die Sandtalhalle Darlingerode ein. Mit einer reich gedeckten Kaffeetafel, vorbereitet durch den Abiturkurs, wird das Publikum schon ab 14.15 Uhr eingeladen.
  • Am 2. Advent, den 10. Dezember 2017 gestalten ab 15.00 Uhr Nova Cantica und Theatergruppe im Glaswerk Derenburg einen unterhaltsamen Nachmittag mit Liedern zum Mitsingen und „Mister Scrooge“.
  • Auf dem Weihnachtsmarkt kann man die Nova Canticas dann am Donnerstag, den 14. Dezember 2017 ab 17.00 Uhr hören.
  • Am Freitag, den 15. Dezember 2017 um 17.00 Uhr laden Little Cantica und Nova Cantica, Theatergruppe, Ballett sowie zahlreiche Instrumentalisten des Gymnasiums Stadtfeld zum traditionellen Adventskonzert in die Christuskirche Hasserode ein.
  • Am letzten Schultag, den 20. Dezember 2017, stimmen vormittags in der Johanniskirche die Künstlerinnen und Künstler alle auf die bevorstehende Weihnachtszeit ein. Über 100 Mitwirkende freuen sich auf ein zahlreiches Publikum.

Im Namen alles Beteiligten
Susanne Ristau.
 

6. Nov 2017:

 

 
Die folgenden Schülerinnen und Schüler haben sich zur 2. Stufe der Mathematik-Olympiade qualifiziert. Diese wird am Mittwoch, den 15. November 2017 von 7.30 bis 12.45 Uhr durchgeführt. Erlaubte Hilfsmittel sind Hilfsmittel zur geometrischen Konstruktion (Zirkel, Lineal, u.ä.). Taschenrechner und Formelsammlungen sind nicht erlaubt.

Ort: Mathe 2

Nach der Mathematik-Olympiade findet Fachunterricht laut Stundenplan statt (Bitte Unterrichtsmaterial mitbringen).

Viel Erfolg bei der 2. Stufe wünschen euch eure Mathematiklehrer!

Teilnehmende Klasse
Eigert, L. 5e
Lasse, C. 5a
Kosinski, E. 5d
Marx, H. 5a
Jacobi, T. 6a
Müller, M. 6c
Raeck, S. 6d
Halupczok, H. 6b
Toppel, J. 6d
Lüttke, N. 7c
Kreicirek, S. 7c
Wehofsky, L. 7c
Czapla, A. 8c
Dube, L. 8d
Mücke, R. 8e
Kolesnikov, K. 8a
Gebhardt, J. 9b
Kurby, V. 9c
Leopold, A. 9c

 

9. Sep 2017:

 

 
Jetzt schon an das neue Schuljahr 2018/2019 denken? Die Vorbereitungen zur Anfertigung des vierten schuleigenen Gymnasialplaners sind bereits angelaufen. Auch für die vierte Auflage suchen wir ein Titelbild, das den Schulplaner 2018/2019 zieren wird. Ab sofort können Vorschläge für das Titelbild des Gymnasialplaners 2018/2019 im Sekretariat eingereicht werden. Der Sieger erhält einen 50 Euro-Gutschein. Es können nur Einreichungen berücksichtigt werden, die bis zum 3. November 2017 abgegeben werden. Anschließend findet eine Online-Umfrage auf unserer Schulhomepage statt, bei der das Sieger-Bild gesucht wird.

Wir freuen uns auf zahlreiche Einreichungen!

Die Titelbilder der bisherigen Ausgaben:

17. Aug 2017:

 

 
Ab dem siebenten Schuljahrgang wird im Mathematikunterricht mit dem Taschenrechner gearbeitet. Die Einführung erfolgt im zweiten Halbjahr des sechsten Schuljahrganges. Unsere Schule hat sich daher entschlossen, den Schulrechner Sharp EL W506X im Mathematikunterricht zu empfehlen bzw. einzuführen. Um Ihnen den Einkauf zu erleichtern und damit die Schüler erfolgreich am Unterricht teilnehmen können, bieten wir Ihnen zusammen mit dem Schulhändler Calcuso.de eine Sammelbestellung aller benötigten Materialien zu Sonderpreisen an. Bitte geben Sie die Bestellung bis zum 3. September 2017 auf. Ihre Bestellung wird erst nach Ablauf der Bestellfrist bearbeitet und gemeinsam mit den Bestellungen der anderen Schüler verschickt.

Mehr Informationen

Rückfragen beantwortet Herr Gyöngyösi.

 

25. Jul 2017:

 

 
Am Donnerstag, den 10. August 2017 startet auch für unsere Schülerinnen und Schüler das neue Schuljahr 2017/2018. Informationen zum Ablauf des ersten Schultages:

  • Die Schülerinnen und Schüler des fünften Schuljahrganges treffen sich zunächst im Klassenraum und werden um 7.45 Uhr in der neuen Aula durch die Schulleitung begrüßt. Anschließend finden bis zur einschließlich sechsten Stunde die Klassenleiterstunden statt.
  • In den ersten vier Unterrichtsstunden finden für die Schuljahrgänge 6 bis 12 die Klassenleiter- und Tutorenstunden statt, ab der fünften Stunde ist Unterricht laut Stundenplan.
  • Für die Schülerinnen und Schüler der Schuljahrgänge 5 und 6 endet der erste Schultag nach der 6. Stunde.
  • An den ersten beiden Schultagen werden keine Ganztagesangebote vorgehalten.

Informationen für Lehrkräfte sind hier zu finden.

Bildquelle: Dieter Schütz/pixelio.de

Top